FC Viktoria Schaafheim - KSG Rai-Breitenbach 2:4 (0:1)

Eine stark ersatzgeschwächte Viktoria war chancenlos. Die KSG ging durch Karsten Luft (20.) in Führung. Marco Reppe (55.) und Stephan Geist (60.) bauten diese auf 3:0 aus. Pascal Böhm (71.) konnte zwar für Schaafheim verkürzen, doch nur nur drei Minuten später konnte der eingewechselte Kai De Antonio auf 4:1 erhöhen. Daniel Hübner (85.) gelang dann noch das 2:4. Florian Trippel (70.) hatte zuvor noch die Gelb-Rote Karte von Schiedsrichter Jörg Ballweg aus Zwingenberg gesehen.



© KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

Lindenstraße 11

64747 Breuberg

Tel.: 06165/2541

E-Mail: ksg-rai-breitenbach@outlook.de

Finde uns hier:

  • logo-fussball-300x197.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon