KSG Rai-Breitenbach – SV Viktoria Klein-Zimmern 5:8 (2:4)


KSG Rai-Breitenbach – SV Viktoria Klein-Zimmern 5:8 (2:4). Die Zuschauer sahen am Sonntag zwei desolate Abwehrreihen in Rai-Breitenbach. Schon vor der Pause ging es hin und her mit dem Toreschießen. Die Viktoria führte zur Pause bereits mit zwei Toren. Auch in der zweiten Halbzeit blieb es ein Schützenfest mit dem besseren Ende für die Gäste. Bei der KSG sah Michael Kurek (67.) die Gelb-Rote Karte von Schiedsrichter Marcel Eckhardt aus Rodgau nach wiederholtem Foulspiel. Die Torschützen für Klein-Zimmern: Steve Ollesch (10.,21. und 75.), Jan Müller (28. und 42.), Marvin Bernhard (70., 80. und 85.) sowie für die KSG Rai-Breitenbach: Benjamin Bertholdt (20.), Stephan Geist (24.), Björn Stroh (63./Eigentor), Thomas Musiol (81.) und Ali Yildirim (88.).


#1Mannschaft #Kreisoberliga #KSGRaiBreitenbach #ViktoriaKleinZimmern

© KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

Lindenstraße 11

64747 Breuberg

Tel.: 06165/2541

E-Mail: ksg-rai-breitenbach@outlook.de

Finde uns hier:

  • logo-fussball-300x197.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon