KSG Rai-Breitenbach – TSV Seckmauern 4:2 (1:1)

Eine gute Kreisoberligapartie bekamen die Zuschauer am Samstag geboten. Die Gäste gingen durch Aljosha Klewar (9.) früh in Führung. Doch die Platzherren glichen durch den überragenden Marco Reppe (24.) zum 1:1 aus. Trotz weiterer guter Torchancen auf beiden Seiten blieb es bis zum Pausenpfiff von Schiedsrichter Peter Hannemann (Geinsheim) beim Remis. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Reppe (45. und 50.) mit einem Doppelschlag auf 3:1. Luca Calo hatte danach noch eine große Torgelegenheit zum Anschlusstreffer für Seckmauern, aber er scheiterte an KSG-Keeper Oliver Scheidler. Als Reppe (81.) nach einem Konter mit seinem vierten Treffer auf 4:1 erhöhte, war die Partie endgültig entschieden. In der Schlussminute gelang Bastian Kalweit mit einem verwandelten Handelfmeter noch eine kleine Ergebniskorrektur.


© KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

Lindenstraße 11

64747 Breuberg

Tel.: 06165/2541

E-Mail: ksg-rai-breitenbach@outlook.de

Finde uns hier:

  • logo-fussball-300x197.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon