Rai-Breitenbach mit siebtem Streich

Auch im Heimspiel gegen die SG Ueberau wird die volle Punktzahl eingefahren.


KSG Rai-Breitenbach – SG Ueberau 3:1 (1:0). Die Gastgeber kamen durch einen verwandelten Foulelfmeter von Marco Reppe (13.) zur Führung, brachten aber dennoch keine Sicherheit in ihr Spiel. Nach dem Wechsel machten die Ueberauer weiter Druck und kamen durch das Eigentor von Timm Heusel (70.) zum Ausgleichstreffer. Die Gäste hätten danach durchaus auch in Führung gehen können, aber die Einwechslung von Spielertrainer Benjamin Bertholdt in 78. Minute brachte Stabilität in das Spiel des Tabellenführers. Reppe hatte in der 80. Minute die erneute Führung für die KSG auf dem Fuß, aber er scheiterte mit einem weiteren Foulelfmeter an SG-Keeper Marco Zulauf. Doch Karsten Luft (89.) und Bertholdt (90.+3) konnten am Ende den glücklichen Sieg für Rai-Breitenbach sicherstellen. Schiedsrichter: Nils Picard (Laudenbach).


© KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

KSG Rai-Breitenbach 1946 e.V.

Lindenstraße 11

64747 Breuberg

Tel.: 06165/2541

E-Mail: ksg-rai-breitenbach@outlook.de

Finde uns hier:

  • logo-fussball-300x197.jpg
  • Instagram
  • Facebook Social Icon