SV Lützel-Wiebelsbach II – KSG Rai-Breitenbach II 2:1 (0:1)


SV Lützel-Wiebelsbach II – KSG Rai-Breitenbach II 2:1 (0:1). Nach einem offenen Schlagabtausch in der ersten Halbzeit ging Rai-Breitenbach II mit einer Führung in die Pause. Der Heimsieg hätte am Ende noch höher ausgehen können. Pascal Balonier vom SV Lützel-Wiebelsbach sah die Rote Karte (75.), ebenso wie Torhüter Florian Müller von der KSG Rai-Breitenbach (90.+2). Torfolge: 0:1 Martin Büchner (5.), 1:1 David Krejtscha (54.), 2:1 Felix Brumme (75).


#2Mannschaft #KSGRaiBreitenbach #KreisligaC #SVLützelWiebelsbach