Nachlese zur Rawischer Kerb

Endlich war es wieder so weit, die Rawischer Kerb ist da. Am Kerbfreitag startete unserer schon zur Tradition gewordener Kerbumzug. Nachdem der Kerbumzug durch ganz Rawisch gezogen war, fanden sich alle Teilnehmer und weitere Besucher im Festzelt ein. Hier wurde durch unseren Stadtrat Bodo Schwarz die Kerb mit dem Bieranstich gestartet. Die Comeback-Party mit DJ Mix Ed lief bis in die frühen Morgenstunden und war wie immer sehr gut besucht und ein voller Erfolg.


Der Kerbsamstag begann normalerweise mit dem Kreisliga C Fußballspiel unserer SG gegen SG Mossautal. Leider hat die SG Mossautal das Spiel abgesagt. Spontan fanden sich aber ein paar Kerbbursche, die ein Gaudi-Fußballspiel gegen unsere 2. Mannschaft spielte. Das Spiel unserer 1. Mannschaft gegen TSV Hainstadt ging 5 zu 0 aus. Am Abend hieß es dann „Bayern meets Köln“ wie schon 2019 heizten die Obernburger das Festzelt ein. Auch dieser Abend war ein voller Erfolg.


Der Kerbsonntag startete wie in jedem Jahr mit dem Kerbgottesdienst in der Kirche. Anschließend stand der gemütliche Frühschoppen und ein leckerer Mittagstisch (Schweinebraten, Klöße und Rotkraut) von unserem Caterer „Essbar“ an. Am Nachmittag fanden sich wieder alle zu unserem Kerbspruch am Dorftreff ein. Hier wurden wieder alle Vorfälle aus den letzten Jahren vorgetragen. Hierfür ein großer Dank an Marion Köbeler, die schon seit Jahren den Kerbspruch verfasst.

Am Sonntagabend fand die 75. Jubiläumsfeier der KSG statt. An diesem Abend wurden viele langjährige Mitglieder geehrt.


Die Ehrungen waren wie folgt:


Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Sabrina Scheidler, Julia Uhrig, Monika Fleckenstein, Nicole Jöst, Salvatore Pumo und Heiko Gerkis geehrt.


Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Josef Geweiler, Karlheinz Uhrig, Irmgard Krätschmer, Willi Rohnfelder, Udo Seip und Oswald Freitag geehrt.


Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Hans Dentinger, Roland Fleckenstein, Bernd Knerr, Heinz Reeg, Karl-Otto Steusloff, Reinhold Uhrig und Karl Heinz Fleckenstein geehrt. Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurde Norbert Schwinn geehrt.


Karl Heinz Fleckenstein und Norbert Schwinn wurden aufgrund ihrer Tätigkeit und ihrer langjährigen Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern ernannt.


Weitere Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder erfolgte durch Hartmut Schwöbel, Kreisfußballwart.

KFA Ehrungen

Unser 1. Vorsitzender Martin Büchner ehrte weiterhin Patrick Romera Garcia, Christian Koch und Oliver Scheidler als langjährige Fußballer der KSG Rai-Breitenbach.

Ehrungen Fußballer

Die Breuberg Musikanten ließen dann den Jubiläumsabend gemütlich ausklingen.


Mit einem Frühschoppen im Festzelt startet nun der letzte Tag der Rawischer Kerb. Nach dem traditionellen Erbsesuppe Essen im Schützenhaus und dem Mittagstisch im Festzelt begann am Nachmittag unsere Kinderolympiade. Am frühen Abend war wieder Hitparade angesagt. Das Festzelt war bis auf den letzten Platz besetzt. Hier wurden allen Besuchern von Jung bis Alt was geboten. Am späten Abend wurde noch die Kerbpuppe verbrannt und nun endete eine großartige abwechslungsreiche und gut besuchte Kerb 2022.


Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Besuchern und Helfern. Ohne euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen.


Da uns in diesem Jahr die Schausteller kurzfristig gekündigt haben mussten wir kurzfristig auf Suche gehen. Das Glück stand auf unserer Seite. Wir fanden drei verschiedene Schausteller. Auch bei Ihnen möchten wir uns hiermit nochmal recht herzlich bedanken (Michael Schulz, Candyshop Darmstadt, Andre Blum und Andreas Beez).