KSG Rai-Breitenbach II – TSV Neustadt II 1:1 (1:1)

Die Neustädter hatten vor allem in der ersten Hälfte mehr vom Spiel: Daraus entstand auch die Führung von Pierre Andrade (24.). Marc Giegerich (41.) besorgte noch vor dem Seitenwechsel den glücklichen Ausgleich. Danach war Rai-Breitenbachs Reserve besser im Spiel und erkämpfte sich ein insgesamt leistungsgerechtes Unentschieden.